DER HOF

Der seit dem 16. Jahrhundert...

 

...existierende Hof liegt auf 600 Metern Meereshöhe auf der Sonnenseite des Eisacktales. Er ist umgeben von, je nach Jahreszeit, tiefgrünen bis ockergelben Weinreben und Weideflächen, die wir selbst mit großer Hingabe bewirtschaften.
1985 übernahm Kainzwaldner Johann den Hof von seinem erkrankten Vater Kainzwaldner Alois. Zu jener Zeit war vor allem die Viehwirtschaft der Haupterwerbszweig. Nach und nach ersetzte Johann die Weideflächen mit Weinreben und trat der Weinbaugenossenschaft Eisacktal bei. Zwar wurde schon vorher selbst Wein eingekellert, jedoch nur geringe Mengen und für den eigenen Gebrauch.
Johann Kainzwaldner und seine Frau Hedwig leiteten neben den Arbeiten im Weinberg auch einen Buschenschank, wo die Tradition des “Törggelens” voll ausgelebt wurde.
Von 1975 bis 2010 wurde in der 500 Jahre alten Bauernstube gefeiert, getanzt und gelacht bis in die Morgenstunden.
Bei größeren Renovierungsarbeiten des Hofes wurden im Jahre 1998 die Ferienwohnungen errichtet.
Ab dem Jahr 2010 entschloss sich die Familie nur noch Zimmervermietung anzubieten.
Im Jahre 2020 übernahm Michael Kainzwaldner den Hof vom Vater Johann, der damit in den wohlverdienten Ruhestand getreten ist.
Michael renovierte das Haus sowohl außen als auch innen.


 

Der Oberfurnerhof liegt im schönen und sonnigen Eisacktal, welches als DOC Gebiet anerkannt ist. Die Abkürzung DOC steht auf italienischen Weinflaschen für „Denominazione di Origine Controllata“ – eine Bezeichnung für herkunftskontrollierte Weine bestimmter Anbaugebiete.
Diese Lagen sind bekannt für hervorragende, frische und elegante Weißweine, welche in ganz Italien hohen Stellenwert genießen.  
Michael entwickelte schon von klein auf eine Passion für den Weinbau. Er besuchte die Weinbauschule “Laimburg” im Südtiroler Unterland.
Seit seinem Abschluss im Jahr 2009 ist Michael am Hof tätig, wo er mit großer Leidenschaft den Weinbau bewirtschaftet. Die Trauben werden zu 90 % in die Eisacktaler Kellerei geliefert.

10 % wird im eigenen Weinkeller verarbeitet.
 

press to zoom

press to zoom

press to zoom

press to zoom
1/8

DIE WEINSORTEN

IMG_20180927_104214_Bokeh.jpg

Sylvaner

 

 

fruchtig & elegant

IMG_20191012_114611_Bokeh_edited.jpg

Grüner Veltliner

 

 

würzig & komplex

IMG_20180926_092741.jpg

Gewürztraminer

 

 

aromatisch & lieblich

IMG_20180927_104608_Bokeh~2.jpg

Kerner

 

 

exotisch & wuchtig

IMG_20170902_095208_01.jpg

Müller Thurgau

 

 

blumig & leicht

IMG_20180929_093600_Bokeh.jpg

Zweigelt

 

 

rote Früchte & geschmeidig